Aktuelle Meldungen
Teaserbild
Beim Biathlon Sprint über 6km erreichte Vivian Hösch zusammen mit ihrem Guide Michael Huhn den 3. Platz. Es gewinnt die dreifache Weltmeisterin der WM 2013 Mikhalina Lysova vor Julia Budaleeva, beide aus Russland.
Teaserbild
Bei den paralympischen Testwettkämpfen in Sotchi und bei hervorragenden äußeren Bedingungen erreichte das deutsche Team in der Besetzung Andrea Eskau, Martin Fleig und Willi Brem (Guide Florian Grimm) den 3.Platz. Es gewinnt Russland, der 2.Platz geht an das ukrainische Team.
Dabei vertrat Martin Fleig den verletzten Tino Uhlig und lieferte dabei, ebenso wie seine beiden TeamkollegenInnen, ein exzellentes Rennen ab.
Teaserbild
Am Ende war es wie „im richtigen Leben“. Das Finale der Deutschen Meisterschaft im Blindentorball, die am Wochenende in der Sportschule Steinbach ausgetragen wurde, bestritten die Mannschaften aus München und Dortmund und am Ende siegte das Team aus Bayern knapp mit 3:2. In den Halbfinals bezwang München den Turnierfavoriten Landshut überraschend mit 4:3, das Team Baden scheiterte 1:2 nach Verlängerung und „Golden Goal“ am späteren Vizemeister Dortmund.
Teaserbild
Am kommenden Samstag, den 16. März 2013, richtet der BBS an der Südbadischen Sportschule in Steinbach die Deutsche Meisterschaft im Blindtorball aus. Austragungsort sind die Hallen 2 und 3 der Sportschule Steinbach, die sich der Öffentlichkeit an diesem Wochenende auch erstmals als komplett barrierefrei präsentieren wird.
Teaserbild
Am Samstag fanden in der Landessportschule Osterburg die Deutschen Jugendmeisterschaften (U25) im Tischtennis statt. Insgesamt nahmen 40 Spieler und Spielerinnen an dieser Meisterschaft teil. Dabei konnte sich Juliane Wolf (BSG Offenburg) in ihrem letzten Jugendjahr zum wiederholten Male ohne Satzverlust den Titel sichern.
Teaserbild
Knapp ging es während der Deutschen Meisterschaften im Bogenschießen in der großen Smidt-Arena in Leverkusen zu. Mit 36 Scheiben war die Halle bis auf den letzten Platz ausgebucht. Die Starter des BC Villingen-Schwenningen Sven Muller und Daniel Knöpfle mussten dieses Mal der sehr starken Konkurrenz den Vortritt lassen. Während Sven die Silbermedaille nicht zu nehmen war entschied bei Daniel der letzte Pfeil um Sieg oder dem 3. Platz. Es wurde der 3. Platz mit einem einzigen Ring Abstand auf den Ersten, der Zweite war ringgleich mit dem Ersten.

Zum ersten Mal am Start war Monika Mikala vom 1. BSC Karlsruhe und schoss sich gleich auf's Treppchen. 2. Rang und damit die Silbermedaille.
Teaserbild
Das Deutsche Team gewinnt mit der Staffel sensationell Bronze bei der nordischen Ski-WM in Solleftea (Schweden). In einem äußerst spannenden Duell mit Schweden sicherte sich die deutsche Staffel in der Besetzung Tino Uhlig, Andrea Eskau und Willi Brem vom Ring der Körperbehinderten Freiburg (mit Begleitläufer Florian Grimm) hinter Russland und der Ukraine den 3. Platz.
Teaserbild
8 Mannschaften kämpften um 3.250 Euro Preisgeld, welches die Fürst Donnersmarck Stiftung zu Berlin bereitstellte. Das Rugby Turnier in Rheinsberg ist ja bereits Tradition, aber in 2013 fand ein Novum im Rollstuhl Rugby statt. Die teilnehmenden Teams konnten Nichtbehinderte in ihr Team nominieren und diesem Aufruf folgten 7 der 8 Mannschaften. Betreuer, Freunde und Verwandte die bereits im Training aushelfen, waren diesmal gefordert.
Teaserbild
Die Rollling Chocolate der SG Heidelberg-Kirchheim werden nach Sieg in Kaiserslautern ungeschlagener Meister der 2. Bundesliga Süd!!!

Im Spitzenspiel des letzten Spieltages in der 2. Bundesliga Süd schlugen die schon vor dem Spiel als Meister und Aufsteiger in die 1. Bundesliga feststehenden Rolling Chocolate den Zweitplatzierten, die FCK Rolling Devils Kaiserslautern, nach einem schon verloren geglaubten Spiel am Ende noch mit 63:54.
Teaserbild
"GOLD - Du kannst mehr, als Du denkst" läuft auch im Kino HARMONIE in Freiburg.

Bei der Aufführung heute Abend um 19 Uhr wird Kirsten Bruhn, eine der Hauptdarstellerinnen des Films, in der HARMONIE anwesend sein.
Seiten ErsteZurück1 ... 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 ... 102WeiterLetzte   Anzahl Datensätze: 1020
Kontakt
Badischer Behinderten- und
Rehabilitationssportverband e.V.

Mühlstraße 68
76532 Baden-Baden

Tel. 07221 / 396180
Fax 07221 / 3961818

bbs@bbsbaden.de
TalentTage
WM Bogensport 23.-30. August
Inklusionspreis

Bewerbungsschluss:

28.02.2015
Lehrgangsprogramm 2015
Unter folgendem Link finden Sie das Lehrgangsprogramm 2015/2016 >>>


BBS-Kurzfilm

Weitere Informationen finden Sie hier>>>
BBS auf Facebook
 
Schulprojekt
Partner im Sport
Badischer Sportbund
Badischer Sportbund Freiburg
Sportschule Steinbach







Copyright 2013 Badischer Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V.