Para-Tischtennis-EM: Gold und Silber für Juliane Wolf

Mit einer Gold- und einer Silbermedaille im Gepäck kehrte Juliane Wolf von der BSG Offenburg letzte Woche von der Europameisterschaft im Para-Tischtennis im slowenischen Lasko zurück. Im Einzel erkämpfte sie sich den zweiten Platz. Dabei musste sie sich im Finale nur der Norwegerin Aida Dahlen in 3:1 Sätzen geschlagen geben. Im Teamwettbewerb wurden Juliane Wolf und ihre Partnerinnen Stephanie Grebe und Corinna Hochdörfer Europameister in der Wettkampfklasse 6 bis 8. Was für ein toller Erfolg!

Zurück