27.06.2011 Tischtennis: BSG Offenburg gewinnt überraschend Bronze
Nachdem die Offenburger in den vergangenen Jahren mehrmals mit dem undankbaren vierten Platz nach Hause fuhren, war man nun durch den starken Neuzugang Ralf Meyer besonders motiviert, einen Podestplatz zu erreichen. Dirk Hudarin, Rainer Schmidt, Ralf Meyer, Patrick Müller, Klaus Rauber und Sener Oguz traten in der Vorrunde gegen SV Hoffeld, BSG St. Ingbert, VSG Wuppertal und BSV München an. Leider wurde das Ziel Gruppenerster verfehlt, da man gegen Hoffeld nur auf ein 5:5 kam und gegen München 4:6 verlor.

Im daraufffolgenen Halbfinale traf das Team vom Oberrhein auf den amtierenden Deutschen Meister RBS Solingen. Trotz guten Spiels und kämpferischem Einsatz verloren sie das Match 2:6. Im Spiel um Bronze gegen Berlin lief alles optimal. Ohne ein Spiel abzugeben griffen sich die Offenburger mit 6:0 die Bronzemedaille.

 

 

Kontakt
Badischer Behinderten- und
Rehabilitationssportverband e.V.

Mühlstraße 68
76532 Baden-Baden

Tel. 07221 / 396180
Fax 07221 / 3961818

bbs@bbsbaden.de
BBS-Sportgala
Lehrgangsprogramm 2015
Das neue Lehrgangsprogramm ist Online >>>


BBS-Kurzfilm

Weitere Informationen finden Sie hier>>>
BBS auf Facebook
 
Schulprojekt
Partner im Sport
Badischer Sportbund
Badischer Sportbund Freiburg
Sportschule Steinbach







Copyright 2013 Badischer Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V.