Neue Corona-Verordnung betrifft auch den Sport

Logo des BBS

Seit heute, 19.10.2020, gilt die neue CoronaVO der Landesregierung Baden-Württemberg. Laut dieser sind Ansammlungen nur noch mit maximal 10 Personen erlaubt.

Da sich die CoronaVO Sport auf eben diese Personenanzahl bezieht, gilt ab sofort auch für Sportgruppen grundsätzlich die Anzahl von 10 Personen. Allerdings gibt es weiterhin Ausnahmen, bei denen die Gruppengröße überschritten werden darf:

1. durch Beibehaltung eines individuellen Standorts oder durch eine entsprechende Platzierung der Trainings- und Übungsgeräte kann der Mindestabstand von 1,5 Metern durchgängig eingehalten werden.

2. für die Durchführung des Trainings- und Übungsbetriebs ist eine größere Anzahl an Teilnehmern zwingend erforderlich.

Die zuständigen Behörden können darüber hinaus weitere Einschränkungen festlegen. Wir empfehlen den Kontakt zu den lokalen Behörden aufzunehmen.

Zurück