Aktuelle Meldungen

BBS-Logo

Freiburg Health Race - Im Vordergrund steht ein gemeinsames Erlebnis – niemand ist für diesen Event zu „unfit“! |

Sport und Bewegung schützen gegen Erkrankungen und im Falle einer Erkrankung hilft beides bei der Heilung und gegen Wiederauftreten. Studien belegen dies inzwischen eindrucksvoll auch für Krebs, sowieso für Herz- und Gelenkerkrankungen. Dies wird allgemein als Binsenweisheit akzeptiert. Die Patientinnen und Patienten wissen dies – nur ändern sie nicht das Verhalten. Zu groß sind die inneren Widerstände.

Hilfreich ist dabei nicht, dass viele Lauf- und Sportveranstaltungen bei Strecken von 6 Kilometern erst anfangen – für viele Untrainierte, mehr noch für Erkrankte, ist dies eine zu hohe Hürde. Daher entstand die Idee, einen Patientensporttag – den „Freiburg Health Race“ – ins Leben zu rufen. Aufgerufen sind alle, die Spaß an Sport und Bewegung haben sowie Ärztinnen und Ärzte, Freiburger Krankenhäuser, Physiotherapiepraxen und Fitnessstudios.

Vorträge zum Gesundheit, Tag der Offenen Türe u.a. im Zentrum für Strahlentherapie, Musik, Tombola und weitere Attraktionen runden den Tag ab.  Nähere Informationen finden Sie in der Programmübersicht.

Los geht´s morgen um 9.30 Uhr am Diakoniekrankenhaus Freiburg in der Wirthsstraße. Der BBS ist mit einem Infostand vor Ort mit dabei.

Details >>>

Verzichtsregelung bei Aufwandsspenden wurde vereinfacht |

Erklärung innerhalb eines Jahres genügt

Das Bundesfinanzministerium hat die Frist für die Verzichterklärung bei Aufwandsspenden für regelmäßige Tätigkeiten verlängert. Bisher musste alle drei Moante der Verzicht erklärt werden, nun genügt dies innerhalb eines Jahres. Für einmalige Tätigkeiten bleibt die Frist bei drei Monaten. 

Details >>>

Steffen Warias

Rio aktuell: Was für ein Rennen - Gold für Steffen Warias |

Es ist seine Spezialdisziplin und er gehörte sicherlich zu den Medaillenkandidaten. Dass es am Ende aber für die Goldmedaille reichen würde, ist sensationell. Steffen Warias (RVC Reute) sicherte sich heute Nachmittag im Strassenrennen in Rio de Janeiro nach einem dramatischen Schlussspurt den Paralympicssieg. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Eine Goldmedaille beim letzten Auftritt eines BBS-Athleten in Rio - besser hätten die Paralympics (aus BBS-Sicht) nicht enden können!

Details >>>

Bild Juliane Wolf

Rio aktuell: "Aus" im Viertelfinale - Juliane Wolf auch im Teamwettbewerb ohne Medaille |

Mit einer eindeutigen 0:2-Niederlage gegen das allerdings sehr hoch eingeschätzte Brasilien, verabschiedete sich das Deutsche Damen-Team mit Juliane Wolf und Stephanie Grebe im Viertelfinale aus dem paralympischen Tischtenniswettwerb (Mannschaft).

Nach einer deutlichen 4:11, 5:11 und 6:11-Niederlage im Doppel, war Juliane auch im anschließenden Einzel gegen die Brasilianerin Bruna Costa Alexandre, die in der Startklasse 10 des Einzelwettbewerbs bereits die Bronzemedaille gewonnen hatte, trotz guter Leistung am Ende chancenlos.

Details >>>

Logo Rio

Rio aktuell: Platz 5 für Steffen Warias |

In seinem ersten Wettbewerb bei den Paralympics in Rio belegte Steffen Warias im 20 km Zeitfahren am Ende einen guten Platz. Die erhoffte Medaille soll es nun im Straßenrennen am Freitag geben. Start ist um 14.30 Uhr unserer Zeit.

Details >>>

Lotto-Logo

Lotto Sportjugend-Förderpreis 2016 |

100.000 Euro für vorbildliche Jugendarbeit

Gemeinsam mit der Baden-Württembergischen Sportjugend und dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport schreibt die Staatliche Toto-Lotto GmbH den Sportjugend-Förderpreis 2016 aus. Der Wettbewerb richtet sich an baden-württembergische Sportvereine mit vorbildlicher Jugendarbeit. Dabei sind pfiffige Aktionen aus den Jahren 2015 und 2016 gefragt. Den Gewinnern der zehnten Auflage winken Preise im Gesamtwert von 100.000 Euro.

Details >>>

Rio-Logo

Rio aktuell: Juliane Wolf im Team gegen Brasilien / Steffen Warias startet im Zeitfahren |

Heute beginnen nun auch für Steffen Warias (RVC Reute) endlich die Paralympics. Bei seinem ersten Start in Rio geht Steffen um 19.28 Uhr unserer Zeit im Zeitfahren auf der Straße über 20 Kilometer als Vorletzter in das Rennen um die begehrten Medaillen.

Um 0:30 Uhr startet dann Juliane Wolf im Tischtennis-Teamwettbewerb gegen Brasilien einen erneuten Anlauf auf eine Medaille.

Heute heißt es also noch einmal: Daumen drücken!!!

Details >>>

Juliane Wolf

Rio aktuell: Medaillentraum bleibt unerfüllt – Juliane Wolf unterliegt im kleinen Finale glatt |

Der Traum von einer Einzelmedaille bei ihrer ersten Paralympicsteilnahme bleibt leider unerfüllt: Juliane Wolf (BSG Offenburg) war im Spiel um die Bronzemedaille gegen die Philippin Josephine Medina chancenlos und unterlag am Ende glatt mit 5:11, 6:11 und 7:11. Am Ende steht trotz der Niederlage ein hervorragender vierter Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Details >>>

Spielszene E-Hockey

E-Hockey: Torpedos Ladenburg Dritter in München |

Am vergangenen Wochenende fand der Munich Cup 2016 in der bayrischen Landeshauptstadt statt, eines der traditionsreichsten Powerchair Hockey Turniere in Europa. Natürlich durfte Torpedo Ladenburg als Vize-Meister nicht fehlen und auch das Losglück bescherte ihnen eine gute Ausgangslage in der Gruppe A, wo sie auf den Gastgeber Munich Animals, die New Cavaliers Prag und den slowenischen Vertreter Trouble Makers Ljubljana trafen. Der Veranstalter lobte einen Euro für jedes geschossene Tor für ein brasilianisches Kinderhilfsprojekt aus und so waren alle Mannschaften direkt im Angriffsmodus.

Details >>>

Logo Rio

Rio aktuell: Nach Halbfinalniederlage spielt Juliane Wolf nun um Bronze |

Nach dem dramatischen Fünf-Satz-Sieg gegen die Chinesin Mengyi Pan, mit dem sie ins Halbfinale des paralympischen Tischtennisturniers einzog, musste sich Juliane Wolf dort der Weltranglistenzweiten Jingdan Mao (China) in vier Sätzen geschlagen geben. Im Spiel um Bronze trifft Juliane nun heute um 17.45 Uhr unserer Zeit auf die Philippinin Medina. Also nochmals Daumen drücken!

Aus dem paralympischen Judoturnier ausgeschieden ist unser Judoka Oliver Upmann (1. Mannheimer Judo-Club) in der Klasse bis 100 kg. Er beendete das Turnier auf Rang 9.

Details >>>